Absprungspfeil zum Inhalt. Inschrift VisitSpas.
Europäisches Heilbäderportal
Europäische Heilbäder Logo des Europäischen Heilbäderportals.
Suche und Wahl der Sprache überspringen.

:

    :
Sprache: Blenden Sie in die Deutscheversion ein. Switch to the English language. Перейти на русскую версию.

Cesme - İzmir - Kurort & Hotels

Verkehrsverbindung (Wege) suchen - neues Fenster. Aktuelle Wetterlage - neues Fenster. Wettervorhersage - neues Fenster.

Izmir ist eine schöne und antike Stadt. Obwohl Izmir nach Istanbul und Ankara die drittgrösste Stadt der Türkei ist, besitzt sie spezielle Eigenschaften. Izmir dominiert das Ägäische Meer und das Küstenband der Türkei und kontrolliert zugleich die eingeschlossenen Routen. Das wahrhafte Schicksal der Stadt ist, dass sie eines der Tore von Europa nach Asien/ Anatolien ist. Der zickzackförmige Smyrna-Golf ist großartig. Die Grosse Halbinsel, welche die südliche Küste formt, wurde in ihrer historischen Bedeutung bisher nur wenig gewürdigt. Ihre Koordinaten 38 26’ N stellen nicht nur das „ausgezeichneteste Klima der Welt“ dar, sondern sie eignete sich gleichzeitig als Testort für das antike ägyptische Messsystem.

Wahr ist, dass die Indio-Europäer dieses Gebiet vor ungefähr 3000 Jahren besetzten. Hier fanden sie eine gebildete und matriarchalische Zivilisation vor, aus der die Mythen der Amazonen hervorgingen. In Izmir sind zahlreiche Spuren der griechischen, römischen, byzantinischen und osmanischen Zivilisation vorhanden. Auf Ihrer Reise zu den Kuranlagen in der Umgebung von Izmir, können Sie Efes, Sardis und Bergama besuchen und in die Fußstapfen von Homer, Agamemnon, Herodot und Alexander des Großen treten. Christen die dieses Gebiet besuchen, können Interessantes über die Streitigkeit zwischen Apostel Paulus und Diana von Efes erfahren. Die Reise nach Efes dauert auf dem Landweg nur 90 Minuten. Hier soll die Jungfrau Maria ihre letzten Tage verbracht haben. Die Provinz Izmir wurde auch die „Wiege der westlichen Zivilisation“ genannt.

26 Kilometer vom Flughafen und 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt, befindet sich das Thermalhotel Balcova. Dieses Hotel liegt inmitten von Pinienwäldern im Wohngebiet Balcova in Izmir. Im Agamemnon-Bad werden schon seit dem Jahr 1400 vor Christus Kuren durchgeführt. Heute werden die gleichen Anwendungen für bestimmte Krankheiten in der Thermalanlage Alcove Termal Tesisleri genutzt. Das Physiotherapie- und Rehabilitationszentrum Alcove ist nicht nur die grösste Thermalanlage der Türkei, sie ist zugleich eine Anlage, die nicht nur in der Türkei, sondern auch in Europa am meisten gelobt wird. Diese Anlage besitzt bei rheumatischen, orthopädischen und neurologischen Krankheiten einen Behandlungserfolg von 95%.

Cesme befindet sich 1 Stunde von Izmir entfernt. Der Ort besitzt einerseits eine 29 Kilometer lange felsige Meeresküste, andererseits ein ruhiges und glattes Meer. Schnorcheln und Tauchen ist ideal zum Entdecken der Geheimnisse des Meeres. Gleichzeitig tanzen hier Surfer und Segler mit den Winden. Ein tiefblaues und sauberes Meer, goldener Sand und Nordwinde verschaffen Ihnen den erwünschten Teint, ohne Sie in Schwierigkeiten zu bringen.

Da Çeşme über eines der wichtigsten Surfzentren Europas verfügt, ist es ein wahres Surferparadies. Die Buchten von Alacati sind für alle Wassersportarten geeignet. Die Sandstrände leuchten in der Sonne. Es wurde wissenschaftlich bewiesen, dass die Thermalwasser zahlreiche Krankheiten lindern und heilen können. Die Meere hier werden von Thermalquellen gespeist und mit dieser Eigenschaft sind sie nicht nur führend im Gesundheits- und Sporttourismus der Türkei, sondern gleichzeitig auf dem Weg, dies auch weltweit zu werden.

TOPlist