Absprungspfeil zum Inhalt. Inschrift VisitSpas.
Europäisches Heilbäderportal
Europäische Heilbäder Logo des Europäischen Heilbäderportals.
Suche und Wahl der Sprache überspringen.

:

    :
Sprache: Blenden Sie in die Deutscheversion ein. Switch to the English language. Перейти на русскую версию.

Karviná - Darkov - Kurort & Hotels

Verkehrsverbindung (Wege) suchen - neues Fenster. Aktuelle Wetterlage - neues Fenster. Wettervorhersage - neues Fenster.

Die Stadt Karviná liegt im Nordosten der Tschechischen Republik, an der Grenze zu Polen. Die Naturheilkunde hatte hier schon lange vor Beginn des modernen Kurbetriebs eine lange Tradition. Im gepflegten Kurpark erwarten den Gast harmonische Stilleben mit Statuen. Im Park fliesst die Olše. Das geschmackvolle und historisch wertvolle Zentrum von Karviná mit dem Schloss Fryštát (Freistadt) erreicht der Kurgast nach einem gemütlichen Spaziergang nach zwanzig Minuten. Jeder Besucher findet hier seinen Zeitvertreib – ob bei Spaziergängen oder Einkaufsausflügen, vom Besuch historischer und kultureller Denkmäler bis hin zu sportlichen Aktivitäten.

Die einzigartige natürliche Heilquelle des Bades ist jod-brom-haltiges Wasser. In Kombination mit einer breiten Palette therapeutischer Anwendungen wird es zur Behandlung von Erkrankungen des Bewegungsapparates und des Kreislaufs, neurologischen und Hautproblemen und Zuständen nach Unfällen und Operationen angewandt.

Die Sporthalle von Karviná bietet Tennis, Squash, Federball, Fitness, Roll- und Schlittschuhlauf. Auf dem See Loděnice kann man sich Boote ausleihen. Sehr beliebt sind Schlossführungen, bei denen die Führer in historischer Kleidung aus Renaissance, Barock und Jugendstil durch das Schloss führen.

Offizielle Präsentation des Kurortes:

www.karvina.org Neues Fenster.

TOPlist